Kontakt

Spartipps für ein Warmwassergerät

Warmwassergeräte
Warmwassergeräte
  • Warmwassergeräte in Verbrauchsnähe anordnen.

  • (Kurze Leitungswege) Stellen Sie die Warmwassertemperatur nicht höher als erforderlich ein, Energiespareinstellung (ca. 45 °C) wählen.

  • Verwenden Sie Durchflussmengenbegrenzer, Thermostatmischbatterien und Einhandmischbatterien.

  • Duschen Sie, anstatt ein Vollbad zu nehmen.

  • Beim Händewaschen, Zähneputzen oder Einseifen unter der Dusche das Wasser abstellen.

  • Geschirr nicht unter fließendem Wasser abspülen.

  • Für die Heißwasserbereitung in der Küche eignet sich ein Expresskocher oder ein Kochendwassergerät.

  • Dämmen Sie die Warmwasserleitungen. Dichten Sie tropfende Wasserhähne ab.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Navigation


News

AEG:130 Jahre
AEG feiert 130 Jahre Jubiläum mit attraktiven Geburtstags-Aktionen. (mehr)

Neff: Schmale Geschirrspüler
Neff präsentiert Geschirrspüler in 45 cm Breite, die ihren großen Geschwistern in nichts nachstehen. (mehr)

Miele: Dialoggarer
Miele enthüllt ein „revolutionär neues Garverfahren“. (mehr)

Siemens edition111
Mit der edition111 von Siemens jetzt 111 € sparen! (mehr)